Steuermann

Ich berate mit Wertschätzung, Qualität und Verläßlichkeit

Dipl.-Ing. Gernot Kaser MBA

Gernot Kaser hat ein Studium der Medizintechnik und nach einer Vielzahl an Berufsjahren ein MBA Studium mit den Schwerpunkten International Management und Marketing an der Nordakademie Elmshorn/Universität Basel/University of Boston absolviert. Nach einem längeren Medizinstudium (nicht absolviert), studierte er Psychologie, Philosophie und Pädagogik. Gernot Kaser ist verheiratet und hat zwei Kinder. Als Österreicher liebt er die Berge, die alpenländische und die indische Küche. Als passionierter Segler und seit 25 Jahren immer noch in seine Wahlheimat Hamburg verliebt, ist die Schifffahrt seine zweite große Liebe.

 

Bedingt durch seine langjährigen Tätigkeiten im Vertriebs-, Service-, Finance- und Marketingbereich verfügt Herr Gernot Kaser über vielfältige Erfahrungen in den Branchen der Medizintechnik, des Klinikmanagements, des Facility Managements, der Logistik und des Sozialwesens. Sein Erfahrungsspektrum reicht vom klassischen Mittelstand bis hin zu internationalen Konzernstrukturen. 

Neben seiner Leitungsfunktion im Bereich Executive Search / Personalberatung berät er Kunden bei der Besetzung von Bei – Aufsichtsräten sowie Vorstands-, Geschäftsführungs- und leitenden Funktionen. Er unterstützt sowohl Industrie – und Familienunternehmen als auch Dienstleistungs – und Beteiligungsfirmen bei der Analyse und Optimierung ihrer Führungsteams. Ein weiteres "Steckenpferd" von Ihm betrifft das Karrierecoaching, inbesondere das NewPlacement (berufliche Neupositionierung) und das OutPlacement in Unternehmen. 

Vor der Gründung des eigenen Unternehmens war Gernot Kaser CFO einer großen konfessionellen Einrichtung (Klinikum, Behinderteneinrichtung und Altenpflege) und gleichzeitig Verwaltungsdirektor des Klinikums im Sinne einer kollegialen Führung.

 

Davor folgten berufliche Stationen als Direktor Marketing und Sales weltweit für ein Tochterunternehmen der Medizintechnik der schweizer Haag Streit Gruppe und als Geschäftsführer International der Dussmann GmbH in der Branche des Facility Managements. Weitere Führungspositionen hatte Herr Gernot Kaser als Regionaldirektor der VAMED Deutschland und als Leiter des Key Account Managements und des Marketings der Lufthansa Gebäudemanagement Holding inne. Beim Konzern Dräger in Lübeck war er in unterschiedlichen Positionen als Produktmanager, Business Development Manager und Marketingleiter tätig. Seine beruflichen Stationen führten ihn nach Asien, in die USA und in die meisten europäischen Länder.

 

In seiner ersten Tätigkeit war er mehrere Jahre im Behindertenbereich der Ev. Stiftung Alsterdorf in Hamburg heilerzieherisch tätig.

Der Mensch steht bei Gernot Kaser immer im Mittelpunkt. Eine hohe Wertschätzung für die Menschen die er berät und/oder plaziert, und ein klarer Fokus auf die Wertschöpfung von Menschen in Unternehmen sind ein wesentlicher Bestandteil unseres Werteverständnis. Herr Kaser fühlt sich dem Leitbild des ehrbaren Kaufmanns zu Hamburg verpflichtet, immer verbunden mit dem Ziel einer nachhaltigen partnerschaftlichen Zusammenarbeit.